K-Pop Newcomer-Band GFriend stürzte 9 Mal während eines Songs | Bild: smile -wA- via YouTube

Autsch! K-Pop-Band GFriend stürzt 9 Mal während eines Songs!

Neunmal ausgerutscht während eines Songs! Das ist wohl K-Pop-Rekord für die Girlgroup GFriend. Allein Yuju inspizierte achtmal unfreiwillig den rutschigen Boden…

Nicht das schönste Wochenende für die K-Pop-Newcomer von GFriend. Ihr Live-Auftritt in der koreanischen Provinz Gangwon bescherte ihnen recht schmerzhafte Erinnerungen. Vor allem Bandmitglied Yuju rutschte auf der regennassen Bühne immer wieder aus. Zudem sollen die Mädels von riesigen Motten umschwirrt worden sein. Das fördert nicht unbedingt die Konzentration.

Dennoch sind Yuju (mit der Kniebinde) und SinB immer wieder aufgestanden und haben sich durch die Performance gekämpft. Respekt, Ladies! Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen