Secret Love Affair - K-Drama

Secret Love Affair (K-Drama)

Hye-won kann sich wirklich nicht beklagen. Mit 40 lebt sie ein ausgefülltes Leben, hat Karriere gemacht, ist angesehen als Musik-Professorin und hat eine Führungsposition. Da trifft sie auf den jungen Pianosten Sun-jae, der sich bislang alles selbst beigebracht und ungekannte Gefühle in ihr weckt. Die beiden beginnen eine geheime Affäre, die alles gefährdet, was sich Hye-won aufgebaut hat.

REVIEW zu „Secret Love Affair (K-Drama)“

Das K-Drama „Secret Love Affair“ ist eine dramatische Liebesgeschichte, die im Gegensatz zu vielen anderen Serien nicht auf humorvolle Neckerein und rebellischen Leichtsinn setzt. Hier haben wir eine 40-jährige Frau, die alles aufs Spiel setzt, um eine Beziehung mit einem 20-Jährigen zu führen. Heimlich, versteht sich. Denn in der Welt von Hye-won geht es kultiviert zu. Unstimmigkeiten werden mit Intrigen bereinigt, Geld wird unterschlagen, wer sich die Blöße gibt, braucht eben einen Sündenbock. Und der ist stets in der niedrigeren Schicht zu finden. Hye-won spielt in der Liga der Mächtigen und Reichen und will das nicht aufgeben. Doch die Gefühle, die sie bei Sun-jae findet, sind so überwältigend, dass sie schwach und angreifbar wird.

Die koreanische Serie „Secret Love Affair“ baut ein emotionales Netz aus Befindlichkeiten auf. Die Hauptdarsteller Kim Hee-ae und Yoo Ah-in („Sungkyunkwan Scandal“) setzen die Leidenschaft, die hier im Fokus steht, grandios um. Dann wird es jedoch politisch. Hye-won steht im Kreuzfeuer von Intrigen und hier kippt die Stimmung zum Ende hin. Zu kalkuliert, zu geplant verläuft die Story, die bis dahin mitreißend und emotional ist. Schade. Ansonsten sehr intensiv und zum Schluchzen schön.

Secret Love Affair (K-Drama)

Milhwe
An Pan-Seok
JTBC, 2014
16 Episoden
Darsteller: Kim Hee-Ae, Yoo Ah-In, Park Hyuk-Kwon, Shim Hye-Jin, Kim Hye-Eun, Kyung Soo-Jin, Choi Tae-Hwan

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen