my-love-from-another-star

My Love From Another Star (K-Drama)

Sie ist ein Star. Er kommt von den Sternen. Song-Yi ist ein Topstar, der von Fettnäpfchen in Fettnäpfchen stolpert. Um ihr Image aufzupolieren, muss sie zur Uni. Doch ausgerechnet ihr Nachbar Min-Joon stellt sich als ihr Professor heraus. Und der hätte am liebsten gar nichts mit der Drama Queen zu tun. Denn Min-Joon wartet sehnlichst darauf, dass er nach 400 Jahren endlich die Erde verlassen kann und zu seinem Heimatplaneten zurückkehren kann. Song-Yi ahnt davon nichts und hängt sich immer mehr an den hilfreichen – wenn auch widerwilligen – Nachbarn. Das absolute Chaos entbrennt und plötzlich ist Min-Joon in einer Situation, in der nie sein wollte…

Review zum K-Drama „My Love from Another Star“

„My Love From Another Star“ (auch „You Who Came From the Stars“) ist (fast) das ultimative K-Drama. Im Zentrum steht ein Idol, das von einer Katastrophe in die nächste stürzt. Gianna Jun („My Sassy Girl“) ist dabei perfekt besetzt als Drama Queen. Besonders ihre Ausraster sind absolut herrlich! So viel Emotionen treffen in „My Love From Another Star“ nun auf den sehr zurückhaltenden und stillen Kim Soo-Hyun („The Moon Embracing the Sun“). Mal abgesehen davon, dass Kim Soo-Hyun der perfekte Flower Boy ist, ist er klassisch, schick und diszipliziert – aber innen drinnen. Ja, drinnen, da lodert irgendwann die Leidenschaft auf. Toll! Wer K-Drama mit Gegensätzen mag, wird „My Love From Another Star“ lieben. Es ist zwar auch ein bisschen Comedy dabei, aber dieses K-Drama ist vor allem sehr romantisch und auch spannend. Denn es gibt natürlich auch einen Bösewicht, der ebenfalls grandios besetzt wurde mit Shin Sung-Rok („Finding Mr. Destiny“). Dazu kommt noch ein tragisch-schniefender Soundtrack. „My Love From Another Star“ hat ganz klar Suchtpotential. Also Vorsicht: Lieber am Wochenende gucken!

Infos zum K-Drama
My Love From Another Star
AT: You Who Came From the Stars
Byeoleseo On Geudae
Jang Tae-Yoo
SBS
21 Episoden
2013/2014
Darsteller: Gianna Jun, Kim Soo-Hyun, Park Hae-Jin, Yoo In-Na, Shin Sung-Rok, Na Young-Hee, Eom Hyo-Seop, Ahn Jae-Hyeon, Hong Jin-Kyung, Kim Chang-Wan

[rwp-review id="0"]

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen