i-hear-your-voice-teaser

I Can Hear Your Voice (K-Drama)

i-hear-your-voice-teaser

[divider]

I-hear-your-voice

Hye-Sung gerät immer nur in Schwierigkeiten. Erst soll sie ihre Klassenkameradin Do-Yeon verletzt haben und nun sind beide Mädchen auch noch Zeugen in einem Mordprozess. Doch nur Hye-Sung stellt sich dem Gericht, Do-Yeon kneift. Der Mörder Joon-Kook wandert in den Knast und Soo-Ha, der Sohn des Mordopfers, hat Hye-Sung für immer in sein Herz geschlossen. Jahre später treffen sich Hye-Sung und Soo-Ha wieder. Hye-Sung ist inzwischen Anwältin, allerdings nur halbherzig. Soo-Ha erkennt seine große Liebe sofort und will ihr in einem schwierigen Prozess gegen Staatsanwältin Do-Yeon helfen. Mit seiner Fähigkeit, Gedanken zu lesen, klappt das auch. Doch dann erfahren die drei, dass Joon-Kook wieder frei ist und sich rächen will…

REVIEW / KRITIK

„I Can Hear Your Voice“ ist eine süße Anwaltsserie um eine zunächst noch wenig motivierte Anwältin, die zwischen zwei Männern steht – dem jungen Soo-Ha und ihrem Kollegen Kwan-Woo. Beide haben einen äußerst positiven Einfluss auf die ablehnende Hye-Sung. Und auch die Beziehung zu ihrer Konkurrentin Do-Yeon wird unter die Lupe genommen. Hinzu kommt eine Mördergeschichte, Rachegefühle und der ganz alltägliche Wahnsinn eines Anwaltdaseins.

Das alles reicht eigentlich schon aus, um ein schönes K-Drama zu stricken, doch die Macher von „I Can Hear Your Voice“ gehen noch einen Schritt weiter und lassen Soo-Ha Gedanken lesen. Das führt zu einigen Verwicklungen und peinlichen Momenten, man hätte darauf jedoch auch komplett verzichten können. Die Serie war dennoch so erfolgreich, dass man sie von 16 auf 18 Folgen erweiterte. Und die Geschichte ist auch niedlich, spannend, unterhaltsam – nicht der ganz große Wurf, da es einfach zu viele Nebenbaustellen gibt und Hauptdarsteller Lee Jong-Suk („Secret Garden“, Tae-Sun) etwas schwächelt. Dafür ist Yoon Sang-Hyun (ebenfalls „Secret Garden“, Oska) umso sympathischer. Beide buhlen heftig um die Zuneigung von Hye-Sung und haben trotz Altersunterschied anfangs noch gleich gute Karten. Das ändert sich natürlich, aber mehr wird nicht verraten… Süß!

Geeignet für: Fans von „I do, I do“
Fazit: Kleine, süße Generationenromanze mit Sinn für Recht und Ordnung

[xrr rating=3.0/5.0]

Infos:
I can hear your voice
Neoui Moksoriga Deulleo
18 Episoden
2013
SBS
K-Drama

Darsteller:
Jang Hye-Sung: Lee Bo-Young
Park Soo-Ha: Lee Jong-Suk
Cha Kwan-Woo: Yoon Sang-Hyun
Seo Do-Yeon: Lee Da-Hee
Min Joon-Kook: Jung Woong-In

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen