Yoko Ogawa - The Diving Pool

The Diving Pool

Ein junges Mädchen verguckt sich in „The Diving Pool“ in ihren Pflegebruder, der als Turmspringer Eleganz und Reinheit verkörpert – ganz anders als das Mädchen, das immer düstere Gedanken hegt… „Pregnancy Diary“ erzählt von einem Mädchen, dass die Schwangerschaft ihrer großen Schwester in einem Tagebuch festhält. Die Gelüste und emotionalen Schwankungen sorgen nicht nur für Unmut, sondern auch für einen Akt der Grausamkeit. Und in „Dormitory“ kehrt eine ehemalige Studentin in ihr altes Wohnheim zurück, als sie ihren Cousin dorthin vermittelt. Fortan ist er jedoch nicht mehr aufzutreffen. Stattdessen erfährt die Ex-Studentin von einem Geheimnis…

Review zu Yoko Ogawas „The Diving Pool“ / „Schwimmbad im Regen“ / „Der zerbrochene Schmetterling“

Mysteriös, erschreckend, am düsteren Ende der menschlichen Persönlichkeit – die Kurzgeschichten in „The Diving Pool“ bewegen sich am Rande des Akzeptierten. Während die Romane von Yoko Ogawa meist sehr sensibel angelegt sind, sind ihre Erzählungen in „The Diving Pool“ ganz schön schaurig. Insbesondere die erste und letzte Geschichte überzeugen mit einer knappen, spannenden und von bösen Vorahnungen durchdrungenen Story. Die zweite Geschichte ist dagegen ein wenig vage und hätte ein bisschen mehr Konsequenz gut vertragen. Die Geschichten in diesem Erzählband sind in „Schwimmbad im Regen“ („Dormitory“, „Prenancy Diary“) und „Der zerbrochene Schmetterling“ („The Diving Pool“) ins Deutsche übersetzt. Wer kleine, prägnante Schauergeschichten mag, ist hier genau richtig. Kurzweilig, spannend, gut.

Meanwhile, I sat studying his profile, wondering how he could be so kind while I felt nothing but the cruelest sort of disgust. He would come down from the diving board and return to the Light House, where his muscles would warm and soften like silk floss, and then he would soak up all the things that set my nerves on edge – Naoki’s raspy voice, the scraps of food flung about by the children, my mother’s endless chattering.

Infos zum Buch
Yoko Ogawa – The Diving Pool
Entspricht teilweise der deutschen Ausgabe: „Schwimmbad im Regen“ / „Der zerbrochene Schmetterling“
Auszug: S.19
Vintage, 2009
978 0 09952135 8

[su_table]

[/su_table]

Kommentar verfassen