good-for-nothing-heroes-teaser

Good-for-nothing Heroes

Glücksritter im Anmarsch! Peng Da und sein Kumpel Long schlagen sich mehr schlecht als recht durchs Leben als ihnen der Zufall zu Hilfe kommt. Fortan mimt Peng Da den Erben eines Hotelbesitzers, um seiner blinden Freundin finanziell unter die Arme zu greifen. Die Neureichen kommen mit radikalen Ideen und… haben Erfolg! Da fällt das Heimkehren schwer, doch als Peng Da herausfindet, dass „seine“ Firma für den Abriss seines Viertels verantwortlich ist, muss er einschreiten…

Warum? Ich habe fast geweint – aus Mitleid. Dass sich wirklich gute Schauspieler wie Francis Ng und Lam Suet für einen Film wie „Good-for-nothing Heroes“ hergeben, ist eine Schande. Der Film ist von vorne bis hinten langweilig, weder romantisch noch spannend und ist voller leerer Gags. „Good-for-nothing Heroes“ ist ein komplett unnötiger Film und wirklich nur durch Francis Ng und Lam Suet zu ertragen. Francis Ng spielt den Bösewicht in dieser Geschichte – obwohl, eigentlich auch nicht richtig. Richtige Bösewichte gibt es nicht. Die Charaktere sind fade, beziehen nicht eindeutig Position und sind alle lauwarm. Dennoch: Francis Ng zeigt zumindest einen Ansatz von seinem Können und allein die Hoffnung darauf, dass er noch irgendetwas „macht“, hat mich den Film bis zum Ende schauen lassen… Ich wurde enttäuscht. Nichtssagender Film mit einem nichtssagendem Qiao Renliang als Hauptfigur, der ungefähr so viel Würze in den Film bringt wie Esspapier. Kein Wunder, dass der auf dem Filmplakat nicht vorne stehen durfte… „Good-for-nothing Heroes“ kann man getrost ignorieren.

Geeignet für: Fans kleiner, niedrighumoriger 0815-Streifen
Fazit: Da ist absolut nichts heroisches dran…

[xrr rating=1.5/5.0]

Infos:
Haidao le yuan
Good-for-nothing Heroes
Fu Yong
2012
Hua Xia
Comedy

Darsteller:
Danny: Francis Ng
Peng Da: Kimi Qiao Ren-Liang
Long: Lam Suet

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen