Der Asien-Blog
Suchen
Category:

Bücher

Die Umarmung des Todes

Yayoi arbeitet nachts in einer Lunchpaket-Fabrik, um sich mit ihrem Mann endlich eine eigene Wohnung leisten zu können. Doch dann erfährt Yayoi, dass ihr Mann ihr gesamtes Erspartes mit Frauen und Glücksspiel durchgebracht hat. Sie dreht durch und erwürgt ihn. Drei Frauen aus der Fabrik helfen ihr die Leiche zu entsorgen. Damit beginnt jedoch das Unglück erst. Die Polizei ist misstrauisch, ein Kredithai will mit den Damen Geld verdienen und der Tatverdächtige Satake will sich an dem wahren Mörder rächen. Es wird gefährlich für die vier Frauen aus der Fabrik......

Als Mutter verschwand

Und plötzlich war sie weg! Als die 69-jährige So-nyo am Bahnhof von Seoul von ihrem Ehemann getrennt wird, fällt dies ihrem Gatten erst gar nicht auf. Als es schließlich auffällt, ist es zu spät. So-nyo ist verschwunden und es beginnt eine fieberhafte Suche. Ihre Kinder, die sie eigentlich von Bahnhof hätten abholen sollen, müssen nun erfahren, was sie in ihrem Leben alles falsch gemacht haben. Und auch So-nyos Mann begreift nun endlich, was er an seiner Frau eigentlich hatte. Die Suche nach einer Mutter, Ehefrau und sich selbst......

Ein UFO, dachte sie

Ein kleines Dorf in der Provinz Hunan: Die Bäuerin Kwok Yun sichtet ein UFO und stößt auf einen Fremden, den sie mit nach Hause nimmt und ärztlich versorgt. Doch der Fremde verschwindet spurlos und die Dorfbewohner sind zunächst ratlos. Ortsvorsteherin Chang macht daher erst einmal eine Meldung und promt kommen auch zwei Agenten aus der Stadt, die diesen Fall untersuchen sollen. Doch nicht jeder der Dorfbewohner ist auskunftswillig und eigentlich sind die Ermittlungsergebnisse auch egal, denn das Dorf beschließt, den Zwischenfall touristisch auszuschlachten......

Die Spur des Verräters

Gerade hat Sonderermittler Sano Ichiro seine Position am Hofe des Shoguns gesichert, bereitet sein Erzfeind einen neuen Fallstrick für ihn vor: Sano Ichiro wird nach Nagasaki geschickt - bekannt für seine willkürlichen Todesurteile für vermeintliche Verräter. Und prompt wird ein holländischer Händler ermordet. Sano Ichiro übernimmt den Fall und gerät damit ins Visier seiner Feinde......

Blaue Linien auf transparenter Haut

Trotzig, rotzig, trashig - eine Generation, die sich um nichts schert außer Sex, Drugs und der Überbrückung von notorischer Langeweile. Vier junge Leute suchen ihr Glück in Partys, Drogenexzessen und hemmungslosen Sexorgien. Ein Lebensabschnitt ohne Sinn und Verstand. Oder doch nicht?...

The Diving Pool

Ein junges Mädchen verguckt sich in "The Diving Pool" in ihren Pflegebruder, der als Turmspringer Eleganz und Reinheit verkörpert - ganz anders als das Mädchen, das immer düstere Gedanken hegt... "Pregnancy Diary" erzählt von einem Mädchen, dass die Schwangerschaft ihrer großen Schwester in einem Tagebuch festhält. Die Gelüste und emotionalen Schwankungen sorgen nicht nur für Unmut, sondern auch für einen Akt der Grausamkeit. Und in "Dormitory" kehrt eine ehemalige Studentin in ihr altes Wohnheim zurück, als sie ihren Cousin dorthin vermittelt. Fortan ist er jedoch nicht mehr aufzutreffen. Stattdessen erfährt die Ex-Studentin von einem Geheimnis... ...

Der Elefant, der das Glück vergaß

Ein buddhistischer Abt erklärt die Welt und die Welt hört zu. In kleinen Erzählungen berichtet Ajahn Brahm vom Lauf der Welt und wie sich auch negative Entwicklungen im Leben nahtlos in ein unbeschwertes Leben einfügen können - allein durch die Welt der Gedanken und Empfindungen. Liegt in diesem Buch der Schlüssel zum ganz großen Glück?...

Sly

Drei Freunde, eine Offenbarung. Als einer der Freunde gesteht, dass er HIV positiv ist, ist es nicht nur ein Sympathieschock für die beiden anderen. Denn beide hatten einmal eine Beziehung mit ihrem Freund. Sind auch sie infiziert? Angst? Pragmatismus? Hoffnung? Zunächst geht es auf große Reise in das Land der Pharaonen und des Totenkults: Ägypten......

Wie das Blatt sich wendet

Als Knabe war Mo Yan noch nicht so weitsichtig und brachte sich in seinem Dorf immer wieder selbst in Schwierigkeiten. Doch seine Neugier und sein Eifer ließen ihn nicht nur Soldat werden, sondern eben auch Schriftsteller. Von seinem Weg erzählt er in "Wie das Blatt sich wendet"....

Der Herr der kleinen Vögel

Sein Bruder lebt in einer anderen Welt, erfindet seine eigene Sprache - vogelsgleich melodisch. Doch das ist nicht das einzige, was den "Herrn der kleinen Vögel" ausgezeichnet. Er kümmert sich liebevoll um eine Vogelvoliere, vergisst die Welt um sich herum, wird zum Vogelexperten und wird dennoch nie akzeptiert als das, was er ist. Doch es gibt eine letzte Chance......

Moshi Moshi

Yotchan ist entsetzt: Ihr Vater soll mit einer fremden Frau zusammen Selbstmord begangen haben. Ein Schock - auch für die Mutter, die daraufhin bei Yotchan einzieht. Wenig begeistert ist Yotchan davon, aber beide arrangieren sich. Nun muss jeder für sich entscheiden, was der Tod des Vaters für Konsequenzen hat......

From the Fatherland With Love

Nordkorea plant eine Invasion auf Fukuoka. Kein einfaches Unterfangen. Doch der Zeitpunkt war nie besser: Japan ist geschwächt von einer Wirtschaftskrise, die Menschen wenden sich dem Nationalismus zu, die Beziehungen zu den USA hängen am seidenen Faden. Also schickt Nordkorea eine "Rebellenarmee" nach Fukuoka, eine Armee, die sich angeblich von Nordkorea losgesagt hat und sich Japan "anschließen" will. ...

The Corpse Walker – Fräulein Hallo und der Bauernkaiser

Ungewöhnliche Leben führen diejenigen, die für "The Corpse Walker" (bzw. "Fräulein Hallo und der Bauernkaiser") von Liao Yiwu interviewt wurden. Meist sind es Menschen am unteren Rand der Gesellschaft, solche, die mit dem Gesetz, mit der Gesellschaft in Konflikt geraten sind; es sind Klagesänger, Leichenträger, Fengshui-Meister, Menschenhändler, Mönche, Beamte a.D., Wanderarbeiter... ...

Liebe am Papierrand

Nur in der Stille findet sie Ruhe... Eine junge Frau leidet an einem mysteriösen Ohrleiden. Frisch aus dem Krankenhaus entlassen, nimmt sie an einem Interviewtermin von einem Fachmagazin teil und lernt dort einen Stenographen kennen, der sie mit seinen Handbewegungen sofort fasziniert. Er bringt das aufs Papier, was sie selbst nicht ohne ihn ausdrücken könnte. Damit kommt sie ihrem Leiden Schritt für Schritt auf die Spur. Doch der Stenograph hat nur begrenztes Papier zur Verfügung......

Amrita

Sakumi sollte eigentlich trauern - um Mayu, ihre jüngere Schwester. Doch das ist nicht so einfach. Sie wird überschwemmt mit Emotionen und Erinnerungen. Und nicht nur ihr fällt das Weiterleben schwer. Sakumi lebt zusammen mit ihrer Mutter, dessen Freundin, einem übersinnlich begabten Bruder und einer Cousine. Auch Mayus Ex tritt immer wieder in Erscheinung. Das Leben gerät aus der Spur und muss nun irgendwie wieder eingefangen werden......

Mut zur Freiheit: Meine Flucht aus Nordkorea

Das Leben in Nordkorea ist eine Frage des Überlebens: Mit 13 Jahren flüchtet Yeonmi mit ihrer Mutter nach China. Nicht weil sie sich Demokratie oder Luxusgüter wünscht. Hunger, Krankheit und Angst treiben sie an. Doch mit der Flucht über die Grenze endet das Leid der Familie nicht. Yeonmi und ihre Mutter geraten in die Hände von Menschenhändlern. Als Teenager liegt es in den Händen von Yeonmi, ob und wie ihre Familie noch einmal in Sicherheit leben kann......

Das Museum der Stille

Museen sind seine Leidenschaft. Doch als der Museumsexperte in einem Dort ein Privatmuseum errichten soll, kommt ihm das Schaudern. Eine

Das Kurtisanenhaus

Shanghai 1912: Die 14-Jährige Violet wächst in dem Kurtisanenhaus ihrer Mutter auf. Das Erste-Klasse-Haus ist beliebt bei Ausländern und Chinesen. Dennoch wird Violet geächtet als Tochter einer "Puffmutter". Mutter Lulu hat sich mit ihrem Ruf gut arrangiert und lebt das Jetzt in vollen Zügen. Doch dann erfährt sie etwas, dass ihr Leben von Grund auf komplett ändert. Plötzlich will sie zurück in die USA - mit Violet. Im Chaos der Zeit wird Violet jedoch zurückgelassen und landet in einem zweitklassigen Kurtisanenhaus. Nun muss sich Violet entscheiden, ob sie diesen Schicksalsschlag annimmt......

Gewinne „Ich habe ihn getötet“

Kennt ihr Keigo Higashino schon? Mit "Verdächtige Geliebte" oder "Heilige Mörderin" wurden die Japan-Krimis um Physikprofessor Yukawa auch in Deutschland zum Kult. Kennt ihr auch schon seine Inspektor-Kaga-Reihe? Wenn nicht, können ihr nun eine von zwei Ausgaben von "Ich habe ihn getötet" gewinnen....

Dr. Siri und der explodierende Drache (Hörbuch)

Zu seinem 80. Geburtstag erhält Dr. Siri ein ganz besonderes Geschenk: Er darf endlich (zum zweiten Mal) in Rente gehen! Davor soll er jedoch noch mit seinem Team einen amerikanischen Piloten an der Grenze zu Vietnam ausfindig machen. Unerwartete Todesfälle und eine düstere Prophezeiung überschatten die Mission. Dr. Siri muss sich hüten. Denn ein Medium sagt seinen baldigen Tod voraus......