Chinesische Bücher

Ein UFO, dachte sie

Ein kleines Dorf in der Provinz Hunan: Die Bäuerin Kwok Yun sichtet ein UFO und stößt auf einen Fremden, den sie mit nach Hause nimmt und ärztlich versorgt. Doch der Fremde verschwindet …

Wie das Blatt sich wendet

Als Knabe war Mo Yan noch nicht so weitsichtig und brachte sich in seinem Dorf immer wieder selbst in Schwierigkeiten. Doch seine Neugier und sein Eifer ließen ihn nicht nur Soldat werden, …

Das Kurtisanenhaus

Shanghai 1912: Die 14-Jährige Violet wächst in dem Kurtisanenhaus ihrer Mutter auf. Das Erste-Klasse-Haus ist beliebt bei Ausländern und Chinesen. Dennoch wird Violet geächtet als Tochter …

Die gute Erde (Hörbuch)

Ein armer Bauer schafft mit viel Fleiß und Arbeit den wirtschaftlichen Aufstieg. Doch die Gesellschaft steht im Umbruch. Längst ist das Glück nicht allein von Werten abhängig. Hungersnot und …

Zwischen Ufern

Mi Nis Eltern flüchten nach Hongkong und lassen die Kinder bei der Großmutter in Shanghai. Eine Schande im kommunistischen China. Während der Kulturrevolution wird Mi Ni aufs Land verschickt …

Die Sandelholzstrafe

Foltermeister Zhao Jia wird aus seinem wohlverdienten Ruhestand zurückbeordert, um noch ein einziges Mal seine Kunst zur Perfektion zu treiben. Die Sandelholzstrafe gilt als grausamste …

Shanghai Baby

Die junge Schriftstellerin Coco arbeitet in einem Café, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Da schiebt ihr ein Stammgast einen Zettel mit einer Liebeserklärung zu. Die beiden werden ein …

Mord im Sommerpalast

Endlich Sommer! Pfauenauge, die Hofdame der Konkubine Jin, freut sich ganz besonders darauf, dass der Hofstaat in den Sommerpalast umzieht. Hier will sie die schrecklichen Ereignisse in der …

Rote Laterne (Buch)

Träume können jäh enden. Das muss auch die 19-jährige Studentin Songlian erfahren, als ihr Vater stirbt und sie sich für das Leben als Konkubine entschließt. Als vierte Herrin zieht sie in …

Im Teich

Shao Bin, Fabrikarbeiter und verhinderter Maler, verlangt nicht viel vom Leben: Alles wonach er strebt ist eine neue Wohnung. Und als dieser Traum endlich greifbar nah scheint, wird er von …

Die gebundenen Füße

Shanghai Ende der 70er: Die kleine May muss sich dem Willen der Großmutter beugen und bekommt als Kind die Füße gebunden. Ihre perfekten Lotusfüße machen sie zur guten Partie und so wird May …

Ich bin China

Die schottische Übersetzerin Iona ist nach London geflüchtet, um der Spießbürgerlichkeit ihrer Jugend zu entfliehen. Sie betäubt sich mit flüchtigem Sex und Großstadtatmosphäre. Doch dann …

Himmelstänzerin

Ayamei ist voller Ideale als sie die Studentenproteste auf dem Platz des Himmlischen Friedens organisiert. Doch dann gerät alles außer Kontrolle. Menschen verlieren ihr Leben. Ihre …