Zettai Kareshi - Band 2

Zettai Kareshi – Band 2

Kaum geht Night mit Riiko zur Schule, hat er auch bereits einen eigenen Fanclub. Und der überwacht das Liebesleben seines Stars ganz genau. Grund genug für Riiko und Night, ein wenig auf Abstand zu gehen. Das passt Mika, Riikos bester Freundin ganz gut – schließlich hat sie es auf den hübschen Neuling abgesehen. Und während Mika sich intensiv Night widmet, kommen sich auch Riiko und Sandkastenfreund Soushi immer näher. Night ist verwirrt: Was will Riiko denn nun wirklich? Und vor allem: wen?

Auch Soushi will Riiko beschützen...

Mal abgesehen von einem offensichtlichen inhaltlichen Fehler, ist der zweite Band von „Zettai Kareshi“ ebenso amüsant und unterhaltsam wie der erste. Insbesondere Nights unverfängliche Art, gewisse Fragen zu stellen, ist höchst sympathisch – nicht kultverdächtig, aber irgendwie liebenswert. Auch, dass sich Watase nicht lange mit Geplänkel aufhält und gleich zum Wesentlichen kommt (Wer soll dein Herzblatt sein? Night oder Soushi?), ist eine positive Grundtendenz. Inwieweit sich das ausbauen lässt, ohne in öden Wiederholungen und stumpfen Klischees zu versinken, ist eine andere Frage. Bislang gibt es allerdings keinen Anlass zur Klage: Es gibt zwei gleichwertige Konkurrenten um Riikos Liebe, falsche Freundschaften und ein fünftes Rad am Wagen, das ständig versucht, das Geschehen nach eigenem Ermessen zu beeinflussen. Frisch, fromm, fröhlich, heiter.
Story: 3,5
Layout / Artwork: 3,5
Cover / Druck: 3

[xrr rating=3.5/5]

Autor/in: WATASE Yuu

© Quelle
Verlag: Egmont
Ausgabe: Taschenbuch
Jahr: 2007
ISBN: 978 3 7704 6466 1

Infos zum Manga
Titel: Zettai Kareshi, Band 2
Autor/in: Watase Yuu
Genre: Manga / Komödie / Liebe
Thema: Love Story / Erste Liebe
Kategorie: Manga / Japan
Alter: ab ca. 13 Jahre

Kommentar verfassen