Ein Virus hat Japan ins Chaos gestürzt. Das Land wird fortan strikt von der Organisation GHQ kontrolliert. Widerstand formiert sich gegen das repressive Regime. Unversehens gerät Highschool-Schüler Shu zwischen die Fronten, als ihm die hübsche Sängerin Inori begegnet. Dabei erlangt Shu die „Macht der Könige“ und kann nun Waffen aus den Herzen seiner Mitmenschen ziehen. Und diese Macht soll den Kampf entscheiden. Doch ist Shu hierfür bereit?

REVIEW / KRITIK

Ein wenig verworren ist „Guilty Crown“ schon am Anfang. Die Menschheit ist von der Auslöschung durch einen Virus bedroht, Japan steht unter Quarantäne. Eine Organisation Namens GHQ hat die Macht übernommen. Es kommt zu Kämpfen zwischen GHQ und dem Widerstand. Shu, der durch einen Zufall die Kraft erhält, Dinge aus den Herzen von Menschen zu ziehen (seien es Waffen oder Blumenvasen), zweifelt zunächst, auf welche Seite er sich stellen soll – wie sollte es anders sein? Seine Erinnerung vom ersten Ausbruch des Virus ist vage und kommt erst zurück, als er sich dem wahren Grund für den zweiten Ausbruch nähert. Die Story von „Guilty Crown“ hat viele Sci-Fi-Elemente und wird Genrefans vielleicht überzeugen. Der Look des Anime ist solide, auch der Soundtrack hat einiges zu bieten. Schwachpunkt sind bei „Guilty Crown“ allerdings vor allem die Charaktere, die stets unnahbar bleiben. Der Anime wirkt sehr „clean“ und vermisst trotz guter Grafik Ausdrucksstärke. „Guilty Crown“ kommt sehr choreographiert rüber – egal, ob nun Klischeefiguren (unsicherer Anti-Held als Schüler, an seiner Seite ein sexy Idol ohne Hirn) oder Story. „Guilty Crown“ ist sicherlich ganz okay, aber eben kein außergewöhnlicher Anime und sticht in keiner Weise irgendwie heraus – schon ein bisschen lahm. Kann man schauen, muss man aber nicht.

Geeignet für: Fans von „Eureka 7“ und „Code Geass“
Fazit: Königlich durchschnittlich

[xrr rating=2.5/5.0]

Infos:
Guilty Crown
Giruti Kuraun
Tetsuro Araki
Production I.G / Fuji TV
22 Episoden
Anime, Animeserie

Sprecher:
Inori: Ai Kayano
Shu: Yuki Kaji
Gai: Yuichi Nakamura

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .