Fantasy Beauties

Fantasy Beauties entwerfen und zeichnen

Chris Patmore erklärt in “Fantasy Beauties entwerfen und zeichnen” wie es zu exotischen Kämpferinnen in sexy Outfits à la Lara Croft, zerbrechlichen Feen oder Cyberrebellinnen kommt, die in Comics und Mangas zu finden sind. Patmore liefert einen kleinen Kurs in weiblicher Anatomie und behandelt ebenso technische Entwicklungskomponenten der Bearbeitung am PC. Als Beispiel dienen 41 Charaktere, die unterschiedlichen Zeichengenres entstammen. Tipps zur Veröffentlichung und ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen sind ebenfalls im Buch enthalten.

Wie bereits in “Character Design: Manga-, Comic- und Fantasy-Figuren entwerfen” widmet sich Chris Patmore auch in “Fantasy Beauties entwerfen und zeichnen” hauptsächlich der Figurenentwicklung. In diesem Fall handelt es sich nun um Göttinnen, Aliens, Cyberladies, Heldinnen, Femmes Fatales, Meeresschönheiten, Püppchen, Feen und Elfen, Dämonen, Vampiren, aber auch dem Mädchen von nebenan. Insgesamt 41 Beispiele wurden mit einigen Details zur Gestaltung und Bearbeitung versehen, die vielmehr in die Kategorie Ideen & Tipps fallen, als Anleitungen zu bieten. Mangacharaktere sind wenige enthalten. Kreativen Geistern sollte es dennoch nicht schwer fallen, die vorhandenen Designvorschläge ins entsprechende Genre umzusetzen.

Der Anfang des Buches bietet einige Grundlagen zu Zeichenmaterialien, sowie Hard- und Software zur Ausarbeitung am Computer. Patmore erläutert einige Basiswerkzeuge von Photoshop, Poser und Studio, die jedoch keinesfalls für eine komplette, professionelle Gestaltung am PC ausreichen. Auch wenn immer wieder einige Tipps zur Softwarebearbeitung in den Figurenkapiteln auftauchen, sind diese so durcheinander gewürfelt, dass sie lediglich als Anreize dienen können. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sieht anders aus. Auch das Layout gestaltet sich ein wenig chaotisch, was Anfänger ein wenig verwirren könnte.

Geeignet für: Character Design only

Einschätzung: Ideenreich mit Vorliebe für grafische Elemente

[xrr rating=3.0/5.0]

[portfolio_slideshow]

© Quelle
Verlag: Knaur
Ausgabe: Taschenbuch
Jahr: 2007
ISBN: 978 3 426 64392 1
Auszug: S. 99
Infos zum Buch
Titel: Fantasy Beauties entwerfen und zeichnen
Autor/in: Chris Patmore
Genre: Sachbuch / Zeichenkurs
Thema: Manga / zeichnen
Kategorie: Buchkritik / Japan

0
HerzenHerzen
0
HahaHaha
0
Große LiebeGroße Liebe
0
WowWow
0
YayYay
0
TraurigTraurig
0
MähMäh
0
WütendWütend
Danke fürs Wählen!

Kommentar verfassen